Ausschreibung von Fernbusleistungen in Saudi-Arabien

Auftraggeber: Ministry of Transport (MOT), Riad / Saudi-Arabien

Seit mehr als 35 Jahren erbringt das mehrheitlich staatseigene Busunternehmen SAPT-CO (Saudi Public Transport Company) Regional- und Fernbusleistungen in Saudi-Arabien auf Basis eines Exklusivvertrags.

Das weitgefächerte Fernbusnetz deckt nahezu alle Städte und Ortschaften mit mehr als 5.000 Einwohnern ab. In den späten 1990er Jahren erfuhr das Fernbusnetz einen bemerkenswerten Zuwachs hinsichtlich Leistungsangebot und Fahrgastzahlen, gefolgt von einem weiteren moderaten Wachstum. Das derzeitige Netz umfasst mehr als 400 tägliche Verkehrsverbindungen auf ca. 110 Linien.

Im Zuge der geplanten Liberalisierung des Marktes bereitet das Verkehrsministerium (MOT) auf Basis entsprechender Studien von LRTC die öffentliche Ausschreibung dieser Verkehrsleistungen vor.

Aufbauend auf den vorangegangenen Untersuchungen erbringt Rail&Bus Consultants GmbH die folgenden Leistungen:

  • Anpassung von Konzepten für die Marktliberalisierung und entsprechende Risikobewertung
  • Auswahl von Linienbündeln als Grundlage für eine losweise Ausschreibung
  • Erarbeitung der Eignungs- und Zuschlagskriterien
  • Erstellung der Präqualifikationsunterlagen
  • Durchführung des Präqualifikationsverfahrens und Auswahl geeigneter Bewerber
  • Erstellung der Vergabeunterlagen (technisch, betrieblich und kaufmännisch)

Ihr Ansprechpartner

Marc Herkenrath, Dipl-Wirt. Ing.

Kontakt aufnehmen