Riyadh Bus Project - Ausschreibung eines neuen Stadtbus-Systems

Kunde: ADA Arriyadh Development Authority

Riad, die Hauptstadt des Königreichs Saudi-Arabien, plant den Aufbau eines umfassenden öffentlichen Nahverkehrsnetzes, um der Entwicklung der stark wachsenden 7-Mio.-Einwohner-Stadt gerecht zu werden. Die für Verkehrsprojekte zuständige Arriyadh Development Authority (ADA) hat unsere Tochter LRTC GmbH mit der Durchführung der Ausschreibung des gesamten Busnetzes für die Stadt beauftragt.

Das ebenfalls von LRTC entwickelte ÖPNV-Netz, das in den Jahren 2016-2017 sukzessive in Betrieb genommen werden soll, besteht aus 6 Stadtbahn-, 5 BRT-, 17 Stadtbus- und ca. 100 Zubringerbuslinien.

Das gesamte Busliniennetz wird etwa 1.100 km lang sein; rund 1.000 Fahrzeuge werden eine Fahrleistung von ca. 80 Mio. Fahrzeugkilometern pro Jahr erbringen. Der Verkehrsvertrag mit einem Volumen von über 1,5 Mrd. € wird über 10 Jahre geschlossen und beinhaltet die Verkehrsleistung sowie Beschaffung bzw. Bau und Instandhaltung der Fahrzeuge und Betriebshöfe.

Aufbauend auf den vorangegangenen Projekten hat Rail&Bus Consultants GmbH die folgenden Leistungen erbracht:

  • Projektmanagement in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber
  • Koordination der Schnittstellen zu Infrastruktur und ITS
  • Koordination der Infrastrukturplanung (Terminals, Haltestellen, Busspuren, …)
  • Vorbereitung und Durchführung des öffentlichen Vergabeverfahrens(Verhandlungsverfahren mit vorgeschaltetem Teilnahmeverfahren)
  • Erstellung der Fahrzeugspezifikationen für die zum Einsatz kommenden Fahrzeuge mit verschiedenen Anforderungsprofilen
    (Gelenk-, Solo-, Midi- und Zubringerbusse)
  • Erarbeitung der Eignungs- und Zuschlagskriterien 
  • Erstellung der Präqualifikations- und Vergabeunterlagen
  • Rückfragenmanagement
  • Intensive Prüfung und Bewertung der eingereichten Unterlagen
  • Erstellung eines qualifizierten Vergabevorschlags 
  • Vorbereitung der Vergabe sowie der Mobilisierungsphase

 

Ihr Ansprechpartner

Marc Herkenrath, Dipl.-Wirt. Ing.

Kontakt aufnehmen